Kostenübersicht

Das Schulgeld ist im jeweiligen Semester im April, respektive Oktober fällig.

Instrumental- und Vokalunterricht
halbe Lektion (25 Minuten) CHF 545
Dreiviertellektion (40 Minuten) CHF 820
ganze Lektion (50 Minuten) CHF 1'090
Tarif Talentförderung MSL CHF 1'090
Gehörbildung/Musiktheorie (Dauer und Häufigkeit je nach Anzahl TeilnehmerInnen) CHF 205
Orchester, Ensembles, Bands, Chor

Für Schülerinnen und Schüler, die ein Instrument an der MS Leimental belegen, unentgeltlich

Streichorchester, Loamvalley Youth Orchestra CHF 130
Singkreis, Kinderchor 1 und 2 CHF 130
Band (halbe Lektion pro Woche) CHF 130
Instrumentalensemble (halbe Lektion pro Woche) CHF 130
Instrumentalensemble (ganze Lektion pro Woche) CHF 260
Tanzunterricht
Ballett (2 Lektionen pro Woche) CHF 430
Zusatzstunde Ballett (1 Lektion pro Woche) CHF 215
Street & Jazz Dance (1.5 Lektionen pro Woche) CHF 325
Kreativer Kindertanz (1 Lektion pro Woche) CHF 215
Tanzensemble

Für Schülerinnen und Schüler, die einen Tanzkurs an der MS Leimental belegen, unentgeltlich

Tanzensemble (1.5 Lektionen pro Woche) CHF 325

Allgemeines zur Tarifgestaltung an der Musikschule Leimental

Allfällige Tarifanpassungen für das Folgesemester bleiben vorbehalten. 

Der Unterricht an der Musikschule Leimental wird zu 2/3 von der öffentlichen Hand, beziehungsweise den vier Trägergemeinden Biel-Benken, Ettingen, Oberwil und Therwil finanziert. Die durch die Erziehungsberechtigten bezahlten Kursgelder decken somit lediglich 1/3 der effektiven Kosten.

Im Instrumental- und Vokalunterricht können nur Schülerinnen und Schüler aus den Trägergemeinden aufgenommen werden. Bei den Gruppenkursen (Tanz, Orchester, Ensembles, Bands, Chor) dürfen auch auswärtige Kinder und Jugendliche mitwirken. Es wird jedoch ein Zuschlag von CHF 140/Semester verrechnet.